Informationen über die Insel Rhodos

>
Informationen

Griechische Teenager werden sich daran erinnern, dass Rhodos der Traum einer jeden fünftägigen Reise am Ende des Schuljahres war. Aber auch die Ältesten werden nicht den kosmopolitischen Charakter und die tollen Urlaube, die Rhodos zu bieten hat, vergessen. Die Wahrheit ist, dass die Insel der Ritter niemanden unbefriedigt lässt! Rhodos ist die größte Insel in den Dodekanes und liegt am süd-östlichen Zipfel von Griechenland. Es hat eine Fläche von 1.398 Quadratkilometern, eine 220km lange Küste und 115.290 Einwohner (Volkszählung 2011). Die Insel wurde nach der Rodo Blume benannt.

Wenn Sie den Hafen besuchen, schauen Sie auch Mandraki an und unternehmen Sie einen Spaziergang zu den eindrucksvollen italienischen Gebäuden. Machen Sie am Rodini Park halt mit dem wunderschönen Blick auf die Bucht von Ixia und erleben Sie die Vergangenheit in der antiken Akropolis. Fühlen Sie sich im Zentrum von Rhodos Stadt bei einem Bummel durch die mittelalterliche Stadt wie ein Ritter. Setzen Sie Ihre Tour mit einem kurzen Halt in Ialyssos mit seiner schönen Bucht fort. Genießen Sie die üppige Vegetation in den Dörfern Maritsa und Mandrikio. Sie werden von Lindos beindruckt sein und ebenso von dem Tal der Schmetterlinge. In Afandou werden Sie in dem endlosen Meer baden können. Ein kurzer Aufenthalt in dem malerischen Dorf Archaggelos ist lohnenswert. In Kalithea oder Faliraki werden Sie das kristallklare Wasser und den endlosen Spaß (ja, bis zum nächsten Morgen!) genießen können.

Traditionelle Produkte der Insel sind Getreide, Obst, Oliven, Olivenöl, Wein und Tabak. Die außergewöhnlichen Weine von Rhodos werden mit den zwei wichtigsten Zutaten hergestellt, nämlich der strahlenden Sonne und dem sanften Klima der Insel. Sie haben erst vor kurzem die Bezeichnung „Herkunft von höchster Qualität“ verliehen bekommen.

Auf Rhodos gibt es zwei Märkte, einen innerhalb der Stadtmauern in der Altstadt und einen in der Neustadt. Am Jüdischen Märtyrer Platz und am Platz der Freiheit werden Sie Maler finden können, die Porträts von Zuschauern anfertigen. In der Neustadt enden die Aktivitäten auf dem Markt frühzeitig, aber Rhodos ist bekannt für sein Nachtleben.

Die meisten Clubs befinden sich in der Neustadt, angefangen beim Hotel der Rosen bis hin zum Ialisos, während die sogenannten „ethnischen Bars“ unterschiedlich sind, denn die Besucher haben die gleiche Nationalität. Was die Unterkunft angeht gibt es viel Auswahl, von einfachen Zimmern mit einem guten Service bis hin zu luxuriösen 5-Sterne Hotels mit voller Ausstattung.

Nützliche Telefonnummern:

Gemeinde: 22413/61200
Polizei: 22410/23849 & 22410/44140 (Touristenabteilung: 22410/27423)
Krankenhaus: 22410/80000
Hafen: 22410/22220 und 22410/28888.